Programm

Mittwoch, 10. April 2019

13:15 Uhr
Registration & Coffee Welcome
14:00 Uhr
Begrüßung #socializingsession
Referent: Bernd Meidel | Next Industry Publisher,
Vogel Communications Group GmbH & Co. KG

Bernd Meidel ist seit 2018 Publisher der Medienmarke Next Industry bei Vogel Communications Group, einem der größten Fachmedienhäuser Deutschlands mit Sitz in Würzburg und Berlin. Zuvor verantwortete er als Leiter Operations die Produktion und Publikation digitaler Werbeformate wie Helpdesks, Webcasts und Webinare sowie den zentralen Contentverkauf der Vogel Fachmedien.

14:15 Uhr
Introduction
Etablierung von IoT- und KI-Lösungen im Unternehmen:
Was wir über KI und IIoT wissen müssen
14:30 Uhr
Keynote Opening
Smart Services: Verschmelzung von KI und IoT mehr
Künstliche Intelligenz (KI) und Internet of the Things (IoT) wachsen immer mehr zusammen. Die Anwendungen „konsumieren“ die Daten aus dem Alltag. Durch die (selbst-)lernende Systeme wird der jeweilige Output automatisch verbessert. Die Herausforderungen beim Erstellen von Smart Services bestehen also in der Definition der Anwendungsfälle, im kontinuierlichen "Datenkonsums" zum Trainieren und der Anwendung von Machine Learning.
Im Vortrag werden Anwendungsbeispiele vorgestellt und Voraussetzungen diskutiert.
Referent: Prof. Dr. Christian Heinrich | Co-Founder, scoutbee GmbH

Prof. Dr. Christian Heinrich ist Co-Founder und CFO von scoutbee und unterrichtet zusätzlich als Professor für Digitale Transformation an der Quadriga Hochschule in Berlin. Er ist studierter Diplom-Kaufmann und hat an der Julius-Maximilians-Universität Würzburg im Bereich Wirtschaftsinformatik über integrierte Planungs- und Entscheidungssysteme in Industriebetrieben promoviert. Während und nach der praktischen Promotion durchlief er mehrere Jahre verschiedene globale Projekte in Unternehmensberatungen und Industrieunternehmen im Bereich Business Analytics, Management-Systeme und Innovation sowie Supply Chain Management. Die Kunden waren produzierende Großunternehmen und KMUs aus den Bereichen Chemie, Maschinen-/ Anlagenbau, Automotive und Transport. Seit 2012 gründet und berät er innovative und technologieorientierte Unternehmen. Zusammen mit Gregor Stühler und Lee Galbraith gründete Heinrich in seiner Heimat Würzburg das Startup scoutbee, um Einkäufer und Supply Chain Manager mittels Big Data und künstlicher Intelligenz zu unterstützen.

15:00 Uhr
AI Talk
KI als Game-Changer der IoT Plattformen? mehr
Oder wie soll die IoT Plattform für die Zukunft gerüstet sein, wenn KI mit Machine Learning und Deep-Learning immer mehr Entscheidungsgewalt hat?

Referent: Dr. Tristan Behrens | AI Guru

Dr. Tristan Behrens ist Smart-Expert für die Themen Deep Learning, Machine Learning und Künstliche Intelligenz. Er vermittelt Expertenwissen in Form von Trainings, Mentoring und Prototyping. Dr. Behrens war nach seiner Promotion in KI fünf Jahre als IT-Berater in der Automotive-Industrie beschäftigt und hat dort die Digitalisierung vorangetrieben.

15:25 Uhr
Impuls
Der Weg zur vernetzten Lösung über IoT Plattformen:
‚Make or Buy‘?
Referent: Laurenz Kirchner | Managing Partner, mm1

Laurenz Kirchner steht als geschäftsführender Partner bei mm1 für Innovation und Produktentwicklung als Beratungsschwerpunkt. Er verantwortet die Future of Communications Practice sowie die IoT Practice von mm1 und fungiert gleichzeitig als Geschäftsführer der mm1 Technology GmbH. Als ausgebildeter Architekt, MBA und erfahrener Top Management Berater vereint er kreative Problemlösung mit einem guten Urteilsvermögen für unternehmerische Fragestellungen und die Herausforderungen der digitalen Transformation.

15:35 Uhr
Strategie Panel
„Roadmap IoT-Plattformen“
„Standard vs. Individuallösung“ – „Make or Buy“ – „Open vs. Closed“ mehr
  • Welche Digitalisierungsstrategie liegt für die Entscheidung einer IoT Plattform zugrunde?
  • Herausforderungen und Zukunftsaussichten
  • Was muss die Plattform heute und in Zukunft leisten können?
16:00 Uhr
Coffee-Break #getconnected
16:45 Uhr
Corporate Insights #Automotive
Fast Forward 2030: A cloud-based IoT platform as foundation for an autonomous supply network mehr
  • Industrie 4.0 bei Continental
  • Digitale Transformation
  • Umsetzung und Strategie in der Abteilung Automotive Supply Chain Management (ASCM)
  • Anwendungsfall-Beispiele
Referent: Dieter Krockauer | Head of Innovation & Technology
Head of Competence Center Big Data Analytics & Artificial Intelligence
Automotive SCM, Continental Automotive GmbH

Dieter Krockauer leitet seit 2017 den Bereich Innovation & Technology, Automotive SCM der Continental Automotive GmbH in Regensburg. In seiner nunmehr fast zwanzigjährigen Berufstätigkeit beschäftigte sich der Wirtschaftsinformatiker mit Softwareentwicklung, Implementierung und Rollout von IT-Projekten (SAP) und zuletzt mit Technologie Scouting, Data Analytics, Künstlicher Intelligenz sowie Start-Up Scouting im Kontext Industrie 4.0. Sein Ziel ist die digitale Transformation der Supply Chain zum Autonomen Supply Network.

Referent: Simon Tschöke | Data Scientist
Automotive SCM Strategy & Innovation
Competence Center Big Data Analytics & Artificial Intelligence,
Continental Automotive GmbH

Simon Tschoeke ist ein ausgewiesener Data-Science-, Software- und IT-Experte und hat mehrjährige internationale Erfahrung in der agilen Software Entwicklung als Team Lead. Seit 2018 ist er als Data Scientist im Bereich Automotive SCM tätig und beschäftigt sich im Bereich Innovation & Technology mit Themen rund um Industrie 4.0, Digitalisierung, Machine Learning und Big Data Technologien.

17:05 Uhr
Corporate Insights #Mittelstand
99 Jahre führend im klassischen Werkzeughandel – und jetzt eine digitale IIoT-Plattform…? mehr
Warum die Hoffmann Group strategisch auf das digitale Produktgeschäft und künstliche Intelligenz setzt. Über Make-, Buy- oder Build-Entscheidungen im Umfeld digitaler Plattformen, SaaS, IIoT-Geschäftsmodelle. Wie künstliche Intelligenz auch kleinsten Produktionsunternehmen helfen wird.
  • Warum in das Geschäftsfeld mit SaaS und IIoT Produkten eintreten
  • Warum eine eigene digitale Plattform mit Produkten für industrielle KMU
  • „Make, Buy or Build a Platform“ –  es gibt kein Richtig oder Falsch
  • Warum KI auch kleinsten Fertigungsunternehmen in Zukunft helfen wird
Referent: Lars Nielsen | Head of Digital Product Owners, Hoffmann Group

Lars Nielsen leitet bei der Hoffmann Group das Team zur Produktentwicklung der hauseigenen digitalen Plattform sowie von digitalen Software-as-a-Sevice und IIoT-Produkten für kleine und mittelständische Unternehmen. Vorher hat er u.a. bei GroupM die interne Prozessdigitalisierung geleitet und war als Projektleiter für komplexe Softwareprodukte bei Sapient tätig.

17:25 Uhr
#keepquestioning Session
17:40 Uhr
10 Min. Impuls & 1:1 Interview (English)
How Data and AI is Changing Industry Models (3 Use Cases) mehr
The Industrial Internet of Things will revolutionize entire industries in the future - from manufacturing and automotive manufacturing to food processing and power generation. In his presentation, Jackson Bond will discuss how relayr uses IIoT to optimize the business results of industrial companies and which technological trends will determine the future.
Referent: Jackson Bond | Co-Founder & Chief Industrial Evangelist, relayr
followed by an interview with Julia Moßner, Publisher,
www.industry-of-things.de

Jackson Bond is Co-Founder and Chief Industry Evangelist at relayr. Jackson was previously Chief Product Officer and Chief Marketing Officer, building out the Product and Marketing teams at relayr since 2013. He has spent the last 5 years advising engineers and executives in heavy industry, to understand their pain points and needs, to help them leverage their machine data to achieve a predictive state and digital transformation. Jackson previously co-founded MONOQI, a leading eCommerce platform for design products, and 8hertz Technologies, a speech-recognition application company, sold to VOXGEN UK in 2007. He has also worked in Corporate Development building new products and services for the German business network XING AG and for the Holtzbrinck Group company, Parship. Jackson has lived in Germany 27 years, currently in Berlin with his wife and two daughters.

18:10 Uhr
IoT Business Brainstorming
Plattform-Ökonomie #newbusiness
Evaluierung von IoT-Plattformstrategien für neue Geschäftsmodelle mehr
Von der digitalen Transformation zur Business Transformation - Monetarisierungsstrategien für Industrial IOT - wie man zukünftige Einnahmequellen erschließt
  • IOT als Treiber neue Einnahmequellen zu erschließen
18:50 Uhr
Closing Keynote
19:10 Uhr
Closing Ideas & Wrap-up
Let's face the Future – Transform your Business
19:15 Uhr
Get-together mit Drinks, Fingerfood Dinner & Networking
21:00 Uhr
Ende der Veranstaltung - CU again @Next Industry ExpertTalk

Partner